Kommunalpolitik mit Herzblut und Leidenschaft

Die Doppelfunktion einer Vorsitzenden des Stadtverbandes Leinfelden-Echterdingen und zeitgleich aktives Mitglied des Gemeinderates ist eine besondere Leistung, die die CDU Fraktion würdigt und nicht als selbstverständlich sieht.

Denn nur mit Herzblut und Leidenschaft sind die vielfältigen Aufgabenstellungen in der Doppelfunktion zu bewältigen. Claudia Zöllmer war von 2014 – 2019 Stadtverbandsvorsitzende und Mitglied im Gemeinderat, engagiert und fleißig Verbindungen zu schaffen, zu bewahren, den Zusammenhalt zu stärken und auszubauen, war und ist ihr ein wichtiges Anliegen. In Ihrer Amtszeit als Stadtverbandsvorsitzende ist es ihr erfolgreich gelungen, neue Mitglieder und neue Köpfe für den Stadtverband zu gewinnen, die seither dazu beitragen, die Arbeit im Stadtverband und der Fraktion zu bereichern. Auf die Doppelfunktion in Leinfelden-Echterdingen folgen nun neue Funktionen auf Stadt, Kreis und Regionaler Ebene, die Claudia Zöllmer mit neuer Perspektive übernommen hat. Für die neuen Aufgaben wünscht die CDU Fraktion alles Gute, weiterhin viel Freude und eine Portion Gelassenheit in aufregenden politischen Zeiten.

« Bericht des Stadtverbandes Bericht der Fraktion »